Logo ALD-I
Sprachatlas des Dolomitenladinischen und angrenzender Dialekte, 1. Teil ("Sprechender")
 
Deutsch | Ladin | Italiano | Français | English
 
 
- Datenverarbeitung
 
 

Datenverarbeitung

Die von Helga Böhmer beigebrachten DAT-Aufnahmen wurden in den folgenden Jahren im ALD-Archiv der Universität Salzburg elektronisch segmentiert. Die dabei isolierten Tonsegmente wurden anschließend in einer Datenbank abgelegt, auf die wiederum eine speziell dafür konzipierte Benützersoftware zugreift. An den (sehr arbeitsaufwändigen) Segmentierungsarbeiten waren beteiligt: Susanne Heißmann, Brigitte Rührlinger und Slawomir Sobota (alle Salzburg). Die bei der DVD-Version verwendete Benützersoftware stammt von der Firma RST in Essen (Leitung: Reinhard Köhler, Trier). Alle für die Internet-Plazierung des "Sprechenden" notwendige EDV-Maßnahmen wurden im Frühjahr 2005 von Marcel Müller (Freiburg im Breisgau) gesetzt. Idee und Layout wurden in Teilen von Vivaldi (Dieter Kattenbusch, Carola Köhler, Marcel Müller) übernommen. Thomas Frankewitsch (Lehrstuhl für Medizinische Informatik, Universität Erlangen) und Fabio Tosques haben das Java-Applet für die Darstellung der Kartendaten massgeblich mitentwickelt.

Übersetzungen

Die Übersetzung der Internet-Seiten erfolgte durch:
  • Ladinisch: Paul Videsott
  • Italienisch: Ilaria Adami
  • Französisch: Thomas Koch, Marcel Müller
  • Englisch: Christiane Wirtz, Marcel Müller

Ihnen allen sei sehr herzlich für ihre Mühe gedankt.